Vorträge

7. Januar 2020
Richard Dollinger, Gera: Sigmund Freud – Leiden an der Kultur

4. Februar 2020
Francesca Müller-Fabbri, Weimar: Das Gefühl der Schönheit ist ein zartes Glück, und in der Kunst bleibt es ungetrübt – Adele Schopenhauer als Künstlerin und Kunstkritikerin

3. März 2020
Otti Planerer, Gera: Vergnügliche Lesung zu Baron von Münchhausen

31. März 2020
Prof. Dr. Uwe Hentschel, Chemnitz/Berlin: Die literarische Fehde zwischen Goethe und den Berliner Aufklärern

5. Mai 2020
Günter Kollert, Erfurt: Goethe, Wittgenstein und die Welt der Farben

2. Juni 2020
Dr. Egon Freitag, Weimar: Wenn man kein Liebchen erwartet, gibt’s keine Nacht mer – Goethe und die Liebe

1. September 2020
Dr. Thomas Frantzke, Leipzig: Der junge Goethe im Konflikt mit Kirche und Aufklärung

6. Oktober 2020
Dr. Bertold Heizmann, Essen: Caroline Jagemann und der Theatermann Goethe

3. November 2020
Dr. Jens Riederer, Weimar: Guter Tee und neuer Ton. Zur Teegeselligkeit in Weimar um 1800

1. Dezember 2020
Wahl-Mitgliederversammlung